Kontaktladen

Für junge Menschen auf der Straße

Spendenaufruf zur Deckung der Umzugskosten

Wie bereits unten angekündigt, befindet sich das Klik derzeit im Umzug von der Torstr. 205 in die Linienstr. 119 (Büro) und die Torstr. 210 (Kontaktladen).

Dies erfordert einen beachtlichen finanziellen Mehraufwand der nicht so leicht für uns zu stemmen ist. Um die Räume unseren Ansprüchen entsprechend zu gestalten, müssen erhebliche Baummaßnahmen stattfinden, neues Mobiliar gekauft und der Umzug bezahlt werden. Die Gesamtsumme der anstehenden Kosten beträgt rund 38.000€. Natürlich wurden Stiftungen sowie der Bezirk Mitte um finanzielle Unterstützung gebeten, doch sind derzeit nur 25 Prozent des Gesamtbetrags zugesagt.

Wir bitten Sie daher unser Projekt mit einer Spende zu unterstützen! Schon kleine Beträge können von großer Hilfe sein!

Bitte spenden Sie (s. Link unten), sodass wir das Klik im August wieder eröffnen und den wohnungs- und obdachlosen jungen Menschen wieder ihre Rückzugs- und Unterstützungsräume zur Verfügung stellen können!

Jetzt Spenden