Kontaktladen

Für junge Menschen auf der Straße

Das Projekt

Zielgruppe

Das Leben auf der Straße bedeutet für viele junge Menschen die Hoffnung auf ein selbstbestimmtes Leben, frei von Gewalterfahrungen und der Ablehnung in den Herkunftsmilieus. Es ist aber auch mit Armut, wenig Schutz vor Krankheit, Not und gesellschaftlicher Ausgrenzung verbunden.

Arbeitsprinzipien und Ziele

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die Kontaktaufnahme zu den jungen Menschen und eine kontinuierliche Beziehungsarbeit, in der wir unsere Klient*innen stärken, stabilisieren und unterstützen.

Arbeitsschwerpunkte

Unser Angebot an wohnungslose junge Menschen steht auf drei Säulen: Ermöglichung einer dauerhaften Grundversorgung, umfangreiche Beratung zu allen relevanten Themen und Gesundheitsförderung von der Prävention bis zur Behandlung.